Wie so oft an grauen Tagen hat die Poesie schon in der Früh einmal mehr mit Erich Kästner telefoniert.

Herr Kästner und ich sind uns einig, sagt die Poesie: Das Leben ist lebensgefährlich. Das Leben sollte umbenannt werden auf RISIKOMANAGEMENT. Da fährt die Eisenbahn drüber.

Die Poesie seufzt kurz, nimmt dann aber noch einmal das Telefon zur Hand und sagt: Die Eisenbahn stoppen zu wollen, das nützt nichts. Macht aber nichts. Denn Erich Kästner bleibt immer erreichbar und kann im Notfall Weichen und Buchstaben schicken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s