Ich habe die Poesie gegoogelt und auf Wikipedia gefunden. Die Poesie liest und schnaubt.

Die haben doch keine Ahnung, sagt sie. Das bin ich nicht!

Sie drückt auf „Bearbeiten“ und löscht alles. Am Ende steht da nur ein Satz:

Die Poesie trinkt ihren Kaffee an unterschiedlichsten Orten, aber sicher nicht auf Wikipedia.

Wikipedia ist zu lahm, den Satz zu übernehmen.

Vielleicht sollte ich Hacken lernen, überlegt die Poesie.

Vorerst aber hat sie Besseres zu tun. Zum Beispiel ihren Kaffee trinken, draußen, an der frischen Luft, wo das WLAN nicht hinreicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s