Die Poesie rührt mit einer Luftlinie in ihrem Kaffee. Es ist die Luftlinie von hier nach New York. Sie ist 6.749,26 km lang. Sie kann nicht gezeichnet werden, sie passt auf kein Blatt Papier. Aber in die Kaffeetasse der Poesie passt sie, und die Poesie rührt eifrig, sodass wir die Autos der Großstadt hupen hören und die Sirenen kreischen. Wir sind heute Bronx.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s