Wir üben Smalltalk, denn manchmal muss man das können. Wie geht’s? Frage ich die Poesie und schlürfe so unbedarft wie möglich meinen Kaffee.

Wo soll ich anfangen? Fragt die Poesie.

Wir müssen noch viel üben. Wir verschieben das doch lieber auf einen komplett anderen Tag. Die Poesie ruft Ingeborg Bachmann an. Sie kommt später auf einen Kaffee vorbei. Garantiert Smalltalk-frei.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s